Präventionskurs

Präventionskurs nach §20 SGB V

Ein starker Rücken kennt keine Schmerzen

  • Über 80% aller Rückenbeschwerden haben ihren Ursprung in einer zu schwachen Rückenmuskulatur
  • Eine gut trainierte Rückenmuskulatur stützt die Wirbelsäule und entlastet die Bandscheiben

Warum dieser Kurs die richtige Wahl für dich ist!

  • Unser hochwertiger Präventionskurs, ist nach §20 SGB V von der Zentralen Prüfstelle Präventionn geprüft und zertifiziert.
  • Die gesetzlichen Krankenkassen fördern die Teilnahme an unseren Kursen (abhängig von der jeweiligen Krankenkasse werden sogar bis zu 100% der Kursgebühren übernommen).
  • Für die Teilnahme ist kein Rezept und keine Mitgliedschaft nötig.
    Pro Jahr können bis zu 2 Kurse bezuschusst werden.

Gesundheitsbewusstes Rückentraining

Der Kurs soll gesundheitsbewussten Menschen aufzeigen, wie wichtig es ist, auf seinen Körper zu achten und darüber hinaus frühzeitig aktive Prävention zu betreiben. Durch körperliche Aktivität kann jeder etwas für sein allgemeines Wohlbefinden unternehmen und Vorsorge gegen Krankheiten betreiben. Mit gesundheitsbewusstem Training können Zivilisationskrankheiten, wie zum Beispiel Rückenschmerzen in den Griff bekommen werden und ein Muskelschwund minimiert werden.

Der Gesetzgeber unterstützt diese gesundheitsfördernden Maßnahmen und die (gesetzlichen) Krankenkassen bezuschussen die Teilnahme (§ 20 Sozialgesetzbuch V) je nach Krankenkasse bis zu 100 %.

Wann?

Donnerstags 

(ab 01.09.2018)

jeweils um 

10:00 oder 18:00 Uhr

© MAINKÖRPER360.de - Alle Rechte vorbehalten